„Ist das nötige Geld vorhanden, ist das Ende meistens gut.“ (Bertolt Brecht)

Mit diesem Leitspruch unseres Schul-Namensgebers war es am 25. Februar 2019 nun endlich soweit. Nach genau 563 Tagen die seit der Einschulung vergangen waren, gründete sich am 25. Februar 2019 um 18:30 Uhr der 

Förderverein der Eltern und Freunde Bertolt-Brecht-Gesamtschule

Dreizehn engagierte Eltern und Lehrer trafen sich in der Schule, um den Verein auf den Weg zu bringen.

Ziel des Vereins ist es, die Schule in ihrer Erziehungsarbeit durch materielle und ideelle Hilfe zu unterstützen. Hierzu soll er insbesondere die Verbindung von Schülern, Eltern und Lehrkräften fördern und auch nach ihrem Ausscheiden erhalten, eigenen Bemühungen der Schüler, z.B. in Arbeitsgemeinschaften sowie die Beschaffung von Geräten zur Unterrichtsgestaltung, unterstützen und die Durchführung von Veranstaltungen ermöglichen. Zur Schaffung bleibender Werte wirkt der Verein im Rahmen seiner Möglichkeiten auch bei der Neu- bzw. Ausgestaltung der Schule mit.

Per Mail ist der Verein über foerderverein.bbg@igs-seelze.eu zu erreichen oder über die jeweiligen Vorstandsmitglieder, die Ihre Ansprechpartner sind.

Verena Wichary

verena.wichary@bbg-seelze.eu

0152 – 26 26 72 99

Martina Reuter

martina.reuter@bbg-seelze.eu

0511 – 21 90 93 02

Melanie Roßmann

melanie.rossmann@bbg-seelze.eu

0175 – 79 27 813

Liane Trotter

liane.trotter@bbg-seelze.eu

0177 – 82 20 944

Björn Duffens

bjoern.duffens@bbg-seelze.eu

0172 – 65 09 783